Tagebuch 6. & 7. Oktober

 

Hallo Fendt-Freunde!

Wir haben beim Campingplatz Ankergrund in Volkach Präsentationstage erlebt, die werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.  Egal aus welcher Sicht wir auch den Aufenthalt beleuchten, es war eine überzeugende und äußerst erfolgreiche Vorstellung in Volkach an der Mainschleife.

Die Campinggäste kamen zahlreich und waren neugierig auf unseren Bianco Activ 465 SGE.

 

Unsere Gastgeber, Familie Herlitz, hatte den Gästen im Vorfeld Informationen zur Präsentation bekanntgegeben.
Ein großer, zentraler Stellplatz erwartete uns, die Betreuung an beiden Vorführtagen war mustergültig.  Auf solchen Campingplätzen fühlen wir uns besonders wohl und gleiches erzählten uns auch die Besucher.

Eine freundliche und hilfsbereite Besitzerfamilie und Stellplätze an der schönen Mainschleife, was will ein Camper mehr!

 

Die Betreiber Tanja und Alfred Herlitz nahmen nicht nur auf unserer Sitzgruppe Platz, sie sahen sich auch den neuen Caravan sehr genau an  Da beide erfahrene Fendt-Caravaner sind, wurde unser Vorzeige-Wohnwagen schnell geprüft und durchleuchtet.
Die Fendt-Vorgabe, einen kompakten Reise-Caravan mit großen Einzelbetten und großem Kühlschrank zu bauen, ist voll aufgegangen und wurde auch von Tanja und Alfred Herlitz bestätigt.

Beim Campingplatz Ankergrund waren wir mittendrin und unser Activ wurde von den aktiven Gästen in deren Tagesprogramm integriert.  Unser Stellplatz, unmittelbar hinter der Schranke, wurde von Radfahrern gerne am Ende ihrer Tour aufgesucht.
Öfters waren wir nach einer Besichtigung noch stundenlang Thema Nummer eins.  Wir können schon sagen, unser Bianco Activ hat richtig Eindruck gemacht.
Gleiches können wir vom Campingplatz sagen, denn wir fühlten uns sehr gut aufgehoben und einer Wiederholung steht nichts im Wege.

 

Wer den Campingplatz verlässt, ob mit Wanderschuhen oder mit dem Fahrrad, wird sich in einer traumhaft schönen Weingegend wiederfinden.  Die Mainschleife bei Volkach, fränkische Weinberge, guter Frankenwein und viele Kultur- und Freizeitaktivitäten sind unmittelbar vom Campingplatz Ankergrund zu erreichen.

Die spätgotische Wallfahrtskirche Maria im Weingarten liegt über dem Weinort Volkach an der Mainschleife und ist nach nur wenigen Metern vom Stellplatz aus zu erreichen.
Der bedeutendste Schatz der Kirche ist die von 1521–1524 entstandene, schwebende Madonna im Rosenkranz (auch „Riemenschneider-Madonna“ oder „Rosenkranzmadonna“) von Tilman Riemenschneider.

 

Aktivitäten auf dem Wasser, z.B. eine Kanu-Tour, eine Floßfahrt, Paddeln, Motorboot-Fahren u.v.m. sind gut möglich und werden auch von vielen Campern wahrgenommen.

Die Volkacher Mainschleife bietet tolle Landschaftseindrücke und Naturerlebnisse!

Ankergrund in Volkach, ein sehr guter Campingplatz, in einer reizvollen Region, gute Voraussetzungen für einen erholsamen und inhaltsreichen Urlaub!

Wir müssen nach vorne schauen, denn unser neues Ziel heißt Camping Arterhof in Bad Birnbach.

Grüße vom Campingplatz Ankergrund in Volkach!

Heribert und Wilma Maurenbrecher

 

Zum nächsten Tag

Heribert.Maurenbrecher@t-online.de